Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bezahlen mit EC-Karte (Bankomatkarte) und/oder Kreditkarte?
#1
Ursprünglich hatte ich vor, hauptsächlich mit Bankomatkarte (EC-Karte) in London zu bezahlen (natürlich auch Bargeld abzuheben). Jetzt habe ich aber gelesen, dass das nicht überall möglich ist, das Zahlen mit Kreditkarte aber sehr wohl. Allerdings benötigt man in London beim Bezahlen mit Kreditkarte (nicht beim Abheben am Bankomat!) auch den PIN - habe ich gelesen. Da ich in Österreich beim Zahlen mit Kreditkarte immer nur die Unterschrift brauche, weiß ich nicht mehr, wo ich den PIN habe. Bevor ich jetzt den PIN bei meiner Bank beantrage (etwas Zeitdruck, da wir schon nächste Woche fliegen), hab ich mir gedacht, ich frage mal hier nach, ob beim Bezahlen mit Kreditkarte tatsächlich der PIN gebraucht wird, oder ob die Unterschrift nicht auch ausrecht.
Zitieren
Danke von:
#2
Das wird dir hier sicherlich keiner genau beantworten können, da das wohl erstens am Anbieter der Karte liegt und zweitens auch am Empfänger (Geschäfte, Läden, Hotel etc.) ob und welche Zahlungsmodalitäten diese verwenden bzw. akzeptieren.
Bei manchem brauchst du weder Unterschrift noch PIN, beim nächsten PIN oder Unterschrift oder eins von beidem. Beispiel: Im Travelodge Hotel brauchte ich Unterschrift und keinen PIN. Wo ich neulich in Windsor war hab ich dort im Schloss die PIN gebraucht. Auch bei diversen MC Donalds z.B. ist das immer unterschiedlich, aus eigener Erfahrung.
Um auf Nummer sicher zu gehen wirst du nicht um den PIN drum rum kommen. Oder du hebst dir Geld ab und bezahlst alles bar.

Die Wahl bleibt natürlich dir überlassen. Winken

Viel Spaß in der besten Stadt der Welt!
First: 08/1999........Last: 02/2019.........Total: 48x........Next: 2019
Zitieren
Danke von:
#3
Danke, ich hab den PIN gestern noch bei meiner Bank angefordert!

Wie schauts den aus mit der Bezahlung mit Maestro-Karte/Bankomatkarte? Ist das in London üblich/möglich?
Zitieren
Danke von:
#4
Maestro-Karte ist auch möglich, aber nicht so verbreitet in London. Ich habe erst seit 10 Jahren eine Kreditkarte und vorher immer alles mit der Maestro erledigt. Aber auch hier gilt das was dergunner schon sagte ; mal geht's mit Unterschrift, mal mit PIN.
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste