London.de - Die Info- und Buchungsplattform der Szenestadt - jetzt neu mit Ticketshop


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Silvester 17/18 mit 5-6 Leuten
#1
Hallo zusammen, 
wir fliegen dieses Jahr nach London und möchten dort, u.a. ins neue Jahr feiern. 
Vor ein paar Jahren haben ein Freund und ich schonmal in London gefeiert und das Feuerwerk an der Themse war einfach nur genial. 
Nun möchten wir dieses Jahr mit einer größeren Gruppe reisen, alle im Alter 25-30 und suchen nun nach einer geeigneten Location wo ein wenig Party angesagt ist und wir das schöne Feuerwerk vernünftig bestaunen können. 
Für das leibliche Wohl sollte halt auch gesorgt sein. 
Ich habe spontan schon ein paar Feten gefunden, empfinde aber um die 300-400 Pfund etwas übertrieben... 
Hat hier vielleicht jemand einen Tipp für mich? 
Gleichzeitig suchen wir auch noch eine zentrale Unterkunft für alle. Gibt es nicht vielleicht sogar ordentliche Hotels die an Silvester eine Party ausrichten und von wo man das Feuerwerk sehen kann?
Zitieren
Danke von:
#2
Wir waren bisher an Silvester nicht in London. Aber da wir schon gerne an einem Silvester vor Ort sein wollen, schaute ich ab und zu mal nach Angeboten. Ich muss sagen, dass ich London extrem überteuert empfunden habe insbesondere an und über Silvester... auch die Hotels mit Silvesterveranstaltungen waren nicht gerade günstig. Vielleicht hättet ihr mit bnb's oder Hostel's Glück. Die Frage ist auch, wie viele seid ihr denn?
Zitieren
Danke von:
#3
Hallo,

ich würde einfach mal nach Hostels schauen oder Bed and Breakfast. Außerdem suche ich auch noch Leute mit denen ich über Silvester mal nach London fliegen oder fahren kann?? Bitte um Antworten. Bin allerdings 40 Jahre jung. Ich würde aber auch noch mit 25-30 jähirgen dort hin fliegen oder fahren.
Zitieren
Danke von:
#4
Ich mache mal keinen neuen Freed uff...wir fahren mit 4 Leuten nach London an Silvester und kommen 15 Uhr an. Dann mit Stansted Express zu Liverpool Street . Habe gedacht dann Winterwonder Land und dann gegen 20 Uhr zur Themse. Tickets haben wir .

Nun das Problem ...wir haben White Area ! also auf der Südseite ist unser Eingang zur Westminster Bridge ! Shit ...hätte ich das eher gewusst hatte ich Blue genommen .
Wir haben die Mutter dabei , 70 Jahre, und nicht die schnellste .

Meine Angst besteht darin das wir nach dem Feuerwerk nicht rechtzeitig , also bis 3 Uhr an der Marble Arch sind um mit dem Bus wieder um 5 Uhr zum Flughafen zu kommen was meint ihr ? Westminster Nord bleiben ?
Was fährt um 1-2 Uhr von der Südseite rüber ? Finde nix aktuelles auf der London/gov Seite
Zitieren
Danke von:
#5
Also, mir zeigt der journey planner von TfL eine erstklassige Verbindung an.
Alle 5 Minuten fährt eine "graue" Tube ab Waterloo Underground-Station northbound bis Bond Str.
(oder eine "braune" bis Oxford Circus ).
Dort umsteigen westbound in die "rote" Central-Line bis Marble Arch Underground-Station.
Fahrzeit ca. 15 Minuten.

Aber der Bahnsteig der Jubilee-Line in der Waterloo-Station ist "am Ar... der Welt".
Wenn ihr von der Themse aus in den Bahnhof kommt, geht's gleich rechts die Rolltreppe runter zur Tube.
Unten angekommen sind es gefühlte 10 Minuten bis zum Bahnsteig der "grauen" Tube.
Vielleicht besser gleich nach der Bakerloo-Line ausschau halten.
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcQIESiU0nn8d-FjCE_de4i...g_dfKs8m2A]







Zitieren
Danke von: andrea nies
#6
Hallo danke dir schonmal. haben heute die Tickets bekommen und eine Anleitung . sehr verwirrend. wir müssen ja nicht unbedingt ab Marble Arch . hier die Station wo wir zusteigen könne :

 Finchley Road
 Baker Street
 Marble Arch
 London Victoria

Bin echt verunsichert ob wir über die Themse sollten !!! Shit

Ich würde sagen Victoria ist am besten . Haben Easybus Ticket (NatonalExpress)
Zitieren
Danke von:
#7
(09.12.2017, 19:05)andrea nies schrieb: Bin echt verunsichert ob wir über die Themse sollten !

Ich würde sagen Victoria ist am besten . Haben Easybus Ticket (NatonalExpress)

Ich habe noch nicht verstanden warum Du unbedingt auf die Nordseite der Themse willst ?
Von der Waterloo-Station fahren 3 Tube-Linien nach Norden.
Vor 8 Stunden" />   

EasyBus und National-Express sind zwei verschieden Bus-Unternehmen.
Welchen Bus nutzt ihr ? Fahrt ihr mit dem Bus zurück nach Stansted ?
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcQIESiU0nn8d-FjCE_de4i...g_dfKs8m2A]







Zitieren
Danke von: andrea nies
#8
(Vor 8 Stunden)Matz schrieb:
(09.12.2017, 19:05)andrea nies schrieb: Bin echt verunsichert ob wir über die Themse sollten !

Ich würde sagen Victoria ist am besten . Haben Easybus Ticket (NatonalExpress)

Ich habe noch nicht verstanden warum Du unbedingt auf die Nordseite der Themse willst ?
Von der Waterloo-Station fahren 3 Tube-Linien nach Norden.


EasyBus und National-Express sind zwei verschieden Bus-Unternehmen.
Welchen Bus nutzt ihr ? Fahrt ihr mit dem Bus zurück nach Stansted ?

Ja stimmt ..die Info das wir zurück von Luton fliegen hattest du nicht ! 
Also.wir fahren mit Stansted Express zu Liverpool Street .  dann Winterwonder Land und gegen 20 Uhr zur Themse Süd.müssen wir ja , weil da der Eingang ist. 

viele machen ein verrückt mit der Aussage das man schwer von der Südseite wieder zurück kommt an Silvester und kein Transport oder mit weiten Fußwegen alles sehr kompliziert wäre. 

Davon bin ich schon so langsam weg !!! sollte Waterloo aufhaben. 

Wir müssten halt gegen 3.30 - 4.00 Uhr wieder auf der Nordseite sein , da unser Easybus von Marble Arch zu dem Airport Luton fährt wo dann um 7 Uhr unser Flieger zurück geht . Jetzt sollte alles da sein. Danke Matz
Zitieren
Danke von:
#9
(Vor 7 Stunden)andrea nies schrieb: viele machen ein verrückt mit der Aussage das man schwer von der Südseite wieder zurück kommt an Silvester und kein Transport oder mit weiten Fußwegen alles sehr kompliziert wäre. 

Davon bin ich schon so langsam weg !!! sollte Waterloo aufhaben.

Ja Gut, es werden beim Feuerwerk etwa 100.000 Menschen rund ums London-Eye sein. Und die wollen danach alle wieder weg.
Aber auf der Südseite seid ihr dieses Jahr auf der "besseren" Seite.
Weiß, Grün und Pink habe ihren Eingang auf der Südseite. Denen steht nach dem Feuerwerk Waterloo, Soutwark und Lambeth North zur Abreise zur Verfügung. Auf der Nordseite ist jedoch nur Westminster-Tube-Station und Temple für die Abreise von Blau und Rot offen.
Charing Cross, einer der wichtigsten Bahnhöfe auf der Nordseite, ist vom 23.12 bis 02.01. wegen Bauarbeiten geschlossen.

Habe gerade gelesen, dass EasyBus die Strecke London-Luton zusammen mit National-Express bedient (also nicht ganz so verwirrend wie ich erst dachte). Kann also sein, dass ein Blau/Weißer-Bus euch abholt, satt ein Orangener. Ich würde so weit wie möglich mit der Tube fahren. Das ist wesentlich schneller und sicherer als mit dem Bus. Der bleibt gerne mal im Stadt-Stau stecken. Wobei ich jetzt nicht weiß wie viel Verkehr am Neujahrsmorgen in London ist.
Also von Waterloo um 2:57 Uhr mit der grauen Tube nortbound bis Finchley Road (Ankunft ca. 3:10/3:15 Uhr).
Dann EasyBus (National-Express) um 3:22 oder 3:42 ab Finchley Road / Ankunft Luton 4:15 oder 4:25.
Noch weiter draußen wäre Golders Green (der letzte Haltepunkt in London vor der Fahrt nach Luton), aber da ist der Anschluss Tube bis EasyBus von der Umsteigezeit her unglücklich.
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcQIESiU0nn8d-FjCE_de4i...g_dfKs8m2A]







Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste