Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Suche nettes, zentrales Hotel für 3 Nächte
#1
Hallo,
wir fliegen Anfang November nach London und suchen ein nettes, zentrales Hotel für 3 Nächte.
Welche Stadtteile oder gar Hotels könnt Ihr da so empfehlen? Preiskategorie sollte so in der Mittelklasse liegen. Sind aber auch gerne bereit ein paar EUR mehr aus zu geben wenn es sich lohnt.
Anflughafen ist noch nicht bekannt bzw. gebucht. Den Flug wollten wir ggf. nach Wahl des Hotels buchen.
So viel geplant haben wir noch nicht. Ein Event findet aber im Twickenham Satdium statt.

Hoffe die Eckdaten genügen in ihr könnt da was empfehlen.
Zitieren
Danke von:
#2
Es gibt da mMn zwei sehr gute Hotel-Ketten in London.
Travelodge und Premier Inn .
Beide haben Hotels im ganzen Stadtgebiet verteilt, auch in der Nähe vom Stadion. Beide bieten auch Familyrooms an.
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcTDQQvNhC_SVNSwHuk0tbj...-OZu2RldKQ]
Zitieren
Danke von:
#3
Hi, schliesse mich meinem Vorredner an. Travelodge ist ganz gut, einfach und sauber.
War bisher in Travelodge King`s Cross Royal Scot. Liegt direkt um die Ecke von King`s Cross St Pancras.

Das zweite Hotel was etwas besser war von der Zimmergrösse als auch Bad und Frühstück war das Mercure Kensington.
httpswww.mercurekensington.com/mercurekensington.

Das Frühstück war besser. Neben Englisch Breakfast gab es noch mehr Auswahl.

LG
LoNdOn - Die geilste Stadt der Welt - ANYtime TO EXplOre something NEW.



[Bild: event.png]



Zitieren
Danke von:
#4
Auch ich kann Travelodge empfehlen, kenne das Bethnal Green. Ist aber eher ein Budget-Hotel für Leute, die nicht so viel für das Hotel ausgeben wollen. Premier Inn scheint mir noch eine Klasse besser zu sein, vor allem das Frühstück. Aber uns hat es allemal gereicht.

Allerdings würde ich eine andere Taktik angehen: erst der Flug, dann das Hotel. Flughäfen gibt es 6, Hotels schier unzählige! Von daher würde ich eher das Hotel dem Flughafen anpassen, scheint mir einfacher.

LG
Sabrina
Zitieren
Danke von:
#5
Ja, das würde ich auch so machen: erst den Flug aussuchen und dann die Planung evtl. nach dem Ankunftsflughafen ausrichten, wenn Du noch nicht so viele feste Pläne hast.

Ich bin inzwischen ein Fan der Premier Inn Hotels, da hier das Preis-Leistungs-Verhältni stimmt und die Betten, das Bad und besonders auch das Frühstück wirklich gut sind. In London sind natürlich die Preise höher, insbesondere in zentraler Lage. Wir haben vor zwei Jahren im Premier Inn neben dem Borough Market gewohnt. Zu diesem Hotel zählt eines der ältesten und beliebtesten Pubs in London: The Anchor. In den oberen Räumen des Pubs wird das Frühstück angeboten und es gibt einen separaten Zugang für Hotelgäste. Die Räumlichkeiten sind total urig und man blickt unmittelbar auf die Themse. Uns hat es da sehr gut gefallen.

Wenn Du bereit bist, tiefer in die Tasche zu greifen, ist evtl auch das Guoman Tower Hotel überlegenswert. Von außen ist es zwar ein Betonklotz ohne Reiz, aber es hat durchaus innere Werte zu bieten. Das Beste: Die Zimmer haben entweder direkten Blick auf die Tower Bridge oder auf die St Katherine Docks. Besonders der Blick vom Hotelzimmer bei Dunkelheit auf die beleuchtete Tower Bridge ist unbeschreiblich schön. Das Restaurant im Erdgeschoss ist sehr gut. Ganz in der Nähe liegt das Dickens Inn, ebenfalls ein beliebtes uriges und typisch englisches Pub mit mehreren Etagen.

Viel Spass
Reinhard
Zitieren
Danke von:
#6
Ich hab - bis auf einmal - immer im Travelodge City Road gebucht. Wenn man ein Zimmer zum Innenhof (also nicht zur Straße hinaus) nimmt, ist es sehr ruhig. Zur nächsten U-Bahn Station (Old Street) sind es zwei Fußminuten, und zentral gelegen ist es auch. Die Zimmer sind sauber und das Personal sehr hilfsbereit und freundlich.
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste