Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ibis Hotel Blackfriars
#1
Hallo Leute,
ich wollte mal eine Rüchmeldung zu der Unterkunft geben, die ich dieses Jahr in London gewählt hatte. Das Ibis Blackfriars kann ich wirklich absolut empfehlen! Das Preis-Leistungs Verhältnis stimmt. Es liegt sehr zentral neben der Tube-Station Southwark und nur ca. 10 Minuten zu Fuß von der Themse entfernt. Es ist modern eingerichtet, mit (für englische Verhältnisse) äußerst großzügigen Zimmern. Alles war tiptop sauber und die Betten sehr bequem. Hab noch nie so gut geschlafen im Urlaub. Das Frühstück haben wir nicht gebucht, sondern sind morgens zur Themse gelaufen und haben uns dort was gesucht. War alles kein Problem. Ich werde sicherlich das nächste Mal wieder dort buchen.
Zitieren
Danke von:
#2
(05.08.2016, 11:17)Sonja1 schrieb: Hallo Leute,
ich wollte mal eine Rüchmeldung zu der Unterkunft geben, die ich dieses Jahr in London gewählt hatte. Das Ibis Blackfriars kann ich wirklich absolut empfehlen! Das Preis-Leistungs Verhältnis stimmt. Es liegt sehr zentral neben der Tube-Station Southwark und nur ca. 10 Minuten zu Fuß von der Themse entfernt. Es ist modern eingerichtet, mit (für englische Verhältnisse) äußerst großzügigen Zimmern. Alles war tiptop sauber und die Betten sehr bequem. Hab noch nie so gut geschlafen im Urlaub. Das Frühstück haben wir nicht gebucht, sondern sind morgens zur Themse gelaufen und haben uns dort was gesucht. War alles kein Problem. Ich werde sicherlich das nächste Mal wieder dort buchen.

Das klingt sehr gut. Mich würde interessieren was hast du pro Nacht bezahlt? Worüber hast du gebucht? Ich buche immer über www. accorhotels.com

Wie sieht es da mit der Bettengrösse aus?
LoNdOn - Die geilste Stadt der Welt - ANYtime TO EXplOre something NEW.



[Bild: event.png]



Zitieren
Danke von:
#3
Hallo,
ich hatte auch über die accor Seite gebucht. Für 5 Nächte habe ich 540 € für ein Twin-Zimmer bezahlt, gebucht schon im Februar diesen Jahres. Da wir schon böse Überraschungen bei der Breite von Doppelbetten in England erlebt haben (ist ja nix neues), buchen wir immer Zweibettzimmer Winken. Die Betten sind, wie schon geschrieben, sehr bequem! Nicht sonderlich breit (ca. 80 cm schätze ich), aber ausreichend lang. Wie die Doppelbetten sind, weiß ich nicht. Die Lage des Hotels ist einfach unschlagbar. Abends ist man nach ein paar Schritten da, wo das Leben tobt.
Zitieren
Danke von:
#4
IBIS Sheperds Bush ist auchs ehr gut! und zentral ein paar Stops vom Hyde Park
[Bild: vb65twnx.jpg]
"...when a man is tired of London, ...he is tired of life"
Zitieren
Danke von:
#5
(06.08.2016, 11:19)Sonja1 schrieb: Hallo,
ich hatte auch über die accor Seite gebucht. Für 5 Nächte habe ich 540 € für ein Twin-Zimmer bezahlt, gebucht schon im Februar diesen Jahres. Da wir schon böse Überraschungen bei der Breite von Doppelbetten in England erlebt haben (ist ja nix neues), buchen wir immer Zweibettzimmer Winken. Die Betten sind, wie schon geschrieben, sehr bequem! Nicht sonderlich breit (ca. 80 cm schätze ich), aber ausreichend lang. Wie die Doppelbetten sind, weiß ich nicht. Die Lage des Hotels ist einfach unschlagbar. Abends ist man nach ein paar Schritten da, wo das Leben tobt.

Hi, hats du direkt bei Buchung online bezahlt oder im Hotel vor Ort?

LG
LoNdOn - Die geilste Stadt der Welt - ANYtime TO EXplOre something NEW.



[Bild: event.png]



Zitieren
Danke von:
#6
Hatte direkt bei Buchung online gezahlt. 
Ein guter Tipp ist auch, den Check-in und Check-out online zu machen. Somit waren wir am Abreisetag in 30 Sekunden aus dem Hotel - praktisch einfach nur den Schlüssel hinschmeißen und weg Winken.
Zitieren
Danke von:
#7
Okay, ja den Online Check in habe ich schon beim IBIS gemacht und hat wunderbar funktioniert. Ich hab auch noch Early Check inn und Late Check out mitgebucht, sodass wir schon ab 10 Uhr ins Zimmer können. Eine direkte Bezahlung wollten wir noch nicht vornehmen, weil es noch ein paar Faktoren gibt die das zum Canceln bringen können. Ich kann noch bis am Anreisetag 18 Uhr kostenfrei stornieren.

Wir zahlen für das Mercure Kensington für ein Vier-Bett-Zimmer mit Frühstück für 3 Personen und vier Nächten (Mo-FR) und Early-Check Inn und Late Check out 1118 Pfund was derzeit ca 1310 Euro entspricht. Da kommt uns der Brexit zugute, da der Pfundkurs gefallen ist, Bei Buchung hätten wir noch 1500 Euro gezahlt.

Im Schnitt kommen wir auf einen Reisepreis von ca 700 Euro pro Person :
Enthalten sind :

Parken am Flughafen
einen Übernachtung mit Frühstück im Holidayy Inn am Flughafen
Transfer mit dem Stansted Express
Hotel mit Frühstück in London

Ich denke das der Preis Okay ist.
LoNdOn - Die geilste Stadt der Welt - ANYtime TO EXplOre something NEW.



[Bild: event.png]



Zitieren
Danke von:
#8
Das hört sich nach einem fairen Preis an Smilie. Eine Londonreise ist eben kostenintensiver als Buxtehude. Dafür aber auch soooo viel geiler, oder Winken.
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste