Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stansted nach Pimlico
#1
Hallo Zusammen,

ich fahre mit meiner Tochter(11) nach London für 4 Tage. Wir werden in dem Stadtteil Pimlico übernachten. Für den Transfer zwischen Flughafen und Hotel haben wir zwei Moglichkeiten, wenn ich das richtig verstehe:

1) National Express -dauert ca 90 Minuten
2) Stansted Express (45 Minuten) über Liverpool Street nach Victoria (ca 17 Minuten) plus 10 Minuten Laufzeit zum Hotel.

Da wir spät unterwegs sind (Ankunft 19:00 im Flughafen) vermute ich, dass wir erst gegen 20:00 im Bus/Zug sitzen. Natürlich ist die 2. Alternative verlockend , da wir schneller da sind aber ich habe ein wenig Angst, dass der Umstieg zwischen Liverpool Street und Victoria umständlich wird. Ich weiss nicht ob ich viele Treppen mit Koffern steigen muss. Ich vermute meine Tochter kann mit der Schlepperei nur bedingt helfen.

Was würdet ihr mir in dem Fall empfehlen; den (billigeren) direkten, aber auch längeren Weg mit Bus oder den Weg mit dem Underground?

Würde es sich lohnen mit Taxi zum Hotel zu fahren? Mann könnte auch theoretisch eine Station weiter nach Pimlico aber auch hier weiss ich nicht ob ich die Koffer über Treppen schleppen muss.

Ich freue mich auf Euren Rat und Vorschläge.

Viele Grüße,
Brigitte

PS: Ich sehe gerade, dass es so ein ähnliches Thema in diesem Forum gibt. Bitte Beitrag verschieben, wenn notwendig. Sorry! Für Tips und Vorschläge wäre ich dennoch dankbar!
Zitieren
Danke von:
#2
Ich weiß nicht genau an welchem Datum ihr in London seid, aber ich würde den Stansted-Express wählen. Da kostet das Adult-Ticket £ 7.50 wenn man 30 Tage im Voraus bucht oder £ 11,- bei 7 Tagen im Voraus. Abfahrt in Stansted ist 19:30 , 19:45 , 20:00 … fahren würde ich bis Tottenham Hale. Dort kann man in die Tube umsteigen. Vorher natürlich ein Ticket besorgen und mit der Victoria-Line (hell blaue Markierung) bis Victoria-Station oder Pimlico fahren.
Alternativ mit dem Bus von Terravision für £ 9.00 ohne Umsteigen bis Victoria-Station und dann event. mit der Tube weiter bis Pimlico oder zu Fuß zum Hotel.

Du musst mit dem Express nicht bis Liverpool-Station fahren. Wäre ein Umweg und die Liverpool-Station ist nicht gerade klein. In Tottenham Hale kann man sich nicht verlaufen. Ist nur der Bahnhof vom Stansted Express und die Tube-Station mit einer Linie.
Mit dem Taxi werden weite Fahrten richtig teuer. Preise :    
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcTDQQvNhC_SVNSwHuk0tbj...-OZu2RldKQ]
Zitieren
Danke von:
#3
Hallo Matz,

wir haben eigentlich noch etwas Zeit. Wir fahren erst Ende März aber ich wollte schon vorweg Ideen/Informationen sammeln bevor es so weit ist.

Bisher habe ich gedacht der Bus wäre die bessere Alternative aber nach deinem Posting glaube ich, dass der Stansted Express doch eine gute Alternative ist. Auf Tottenham Hale bin ich gar nicht erst gekommen, da das Hotel den Weg über Liverpool Street Station angegeben hat. So scheint die Fahrt alles gut machbar zu sein und wir halten fast vor der Haustür. Cool

Ich glaube damit ist ein Thema für mich schon abgehakt. Jetzt muss ich mich nur noch in das Thema Travelcard/Oystercard einlesen. Dazu gibt es hier ja einige Beiträge.

Vielen Dank und viele Grüße,
Brigitte
Zitieren
Danke von:
#4
Hallo Zusammen,

eine Frage hätte ich noch...

Wenn ich in Tottenham Hale ankomme, müsste ich dort auch eine Travelcard bekommen können, die mir die 2für1 Angebote ermöglicht (also mit National Rail Logo). Ich könnte mir vorstellen, dass wir erst nach 20:30 eintreffen. Sind die Schalter zu diesen Zeiten überhaupt auf?

Ich bin noch unschlüssig ob ich für mich eine Oystercard nehme oder nicht. Wenn ich alles richtig verstanden habe, muss ich für meine Tochter die Kinder Oyster vorbestellen, Bild mitbringen, irgendwo abholen und die orginal Geburtsurkunde mitbringen. Reicht das vielleicht ihr Ausweis? Auf jeden Fall finde ich ein wenig aufwendig für 4 Tage. Die Zeit ist ja schon kurz genug!

Ist in diesem Fall vielleicht doch besser zwei 7-Travelcards (eine Erwachsene/eine Kinder) von hier aus zu bestellen?

Viele Grüße,
Brigitte

PS. Ankunftszeit korrigiert
Zitieren
Danke von:
#5
Eigentlich sind das ja Fragen für timmel, der wohnt doch gleich "um die Ecke" von Tottenham Hale.

(13.12.2014, 11:55)Sevenoaks schrieb: Wenn ich in Tottenham Hale ankomme, müsste ich dort auch eine Travelcard bekommen können, die mir die 2für1 Angebote ermöglicht (also mit National Rail Logo). Ich könnte mir vorstellen, dass wir erst nach 20:30 eintreffen. Sind die Schalter zu diesen Zeiten überhaupt auf?

Ich habe bei meinem letzten Besuch an der Station gar nicht darauf geachtet ob es dort Schalter von National Rail und tfl gibt. Aber da ich auf der Seite von tfl diese Schalterzeiten gefunden habe :
Monday - Friday 06:00 - 21:30 / Saturday 07:15 - 21:00 / Sunday 09:00 - 20:30

Und auf der Seite von National Rail, diese Schalterzeiten :
Mon - Fri 06:00 - 19:40 / Sat 07:15 - 19:40 / Sun 09:00 - 19:40

Gehe ich mal davon aus das es Schalter von beiden Unternehmen gibt.
Das heißt für dich: Es gibt im Grunde genommen Tickets von National Rail die für 2for1 einsetzbar sind. Aber der Schalter schließt um 19:40 Uhr und euch bleibt nur der Schalter von tfl, der Wochentags bis 21:30 Uhr offen hat, wo es aber keine Travelcard auf Papier gibt.

Die Sache mit der "Kinder-Oyster" ist wirklich etwas umständlich für Touristen. Würde ich daher nicht in "Angriff" nehmen. 7-Day-Travelcard lohnt sich meist noch nicht bei 4 Tagen vor Ort. Muss man aber mal genau nachrechnen. Kannst ja auch 4 einzelne Day-Tickets kaufen ( auch im Voraus ). Aber auf keinen Fall von Deutschland aus ! Da weiß man nie welche Tickets man bekommt. Im schlechtesten Fall gibts ´ne Visitor-Oyster-Card. Es ist nichts leichter als in London Tickets für die Öffis zu kaufen.
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcTDQQvNhC_SVNSwHuk0tbj...-OZu2RldKQ]
Zitieren
Danke von:
#6
Hallo Matz,

schade, ich hätte eigentlich gerne eine Travelcard mit im Gepäck gehabt. Ich gehe davon aus, dass ich im schlimmsten Fall (also Verspätungen beim Flieger) Tube Karten für die erste Fahrt an dem Automaten bekomme.

Dann werde ich mich wohl am nächsten Tag um die notwendigen Tageskarten kümmern müssen. Ich habe auch irgendwie ganz ausser Acht gelassen, dass wir auch einen Tag in Sevenoaks zu verbringen. Wie ich mitbekommen habe, fährt der Zug nicht mehr ab Charing Cross, wie ich ursprünglich dachte, sondern ab Victoria. Die 10 Minuten können wir nun mal wirklich zu Fuss! Das würde ja eigentlich bedeuten, dass ich unter Umständen gar nicht mit Tube reise an diesem Tag.

Wahrscheinlich muss ich aber sowie so erstmal einen Plan aufstellen, was ich und die kleine Madam uns angucken wollen. Dann wird alles ein wenig klarer!Winken

Viele Grüße,
Brigitte
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste