Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Musicals
#31
(08.11.2014, 14:10)matze0018 schrieb: Na dann bin ich mal gespannt... Ich wünsche dir viel Spaß beim Musical in NY... Berichte mal wie es war... Winken

Gerne:

Es war toll!!!!!!!! <3

Genervt hat mich nur, das mit erlöschen des Lichts auch gleich die Musik einsetzte. Das kenne ich aus dt. Theatern anders, wenn da die Türen zugehen, hat man noch ein paar Sekunden um sich zu sammeln, räuspern etc. Aber i-wie passt das zu NY: es wird keine Sekunde mit Stillstand verschwendet.

Hätte ich keine Ohren, ich hätte von Anfang an rundum gegrinst. Ich war vom ersten Ton an selig und glücklich, hätte aber vor Rührung auch schon gleich heulen können. Das hob ich mir für später auf... Winken
Dummerweise wurde ich anfangs gleich 2x gestört, weil einmal nach ca. 2 Minuten und einmal nach gut 10(!!) Minuten noch je 2 Personen zu spät kamen, wg. denen ich aufstehen musste und meinen Blick nicht weiter auf die Bühne richten konnte. Sorry, aber für zu spät kommen habe ich ohnehin kein Verständnis, bei Theater gleich 2x nicht!!
Mein Sitzplatz war aber super. Zwar hatten ich mit 77$ einen der billigen Plätze weiter hinten bzw. oben, aber ich saß dort in der vordersten Reihe direkt hinterm Gang, da konnte mir niemand die Sicht versperren. Außerdem bestand das "Geländer" vor mir aus Vorhang, so dass man da prima die Beine durch-/runterbaumeln lassen konnte, während die anderen in den Reihen saßen wie die Hühner auf der Stange.

Beginn war um 15h, nach ca. ner 1 1/2h gabs ca. 15min Pause, bevor dann so um 18h Ende war. Leider.
Natürlich gingen einige Tempos drauf... Winken
Zum Schluss blieben sämtliche Darsteller auf der Bühne stehen und machten - soweit ich es verstanden habe - auf den Merch aufmerksam, den es im Foyer zu kaufen gibt. Auch das typisch NY wie ich gemerkt habe, aus allem ne Verkaufsshow machen. Thumbdown Wobei hier aber auch Merch zu i-nem Charityprojekt verkauft wurde, da sei der Hinweis dann halt erlaubt.
Die Preis für die Les M. Fanartikel lagen aber jenseits von Gut und Böse: T-Shirt 40$, Tasse 20$ - ja nee, is klar.

Hach ja, habe ich bereits erwähnt, dass es toll war?! Gleiches hab ich auch direkt danach meinem Chef geschrieben, an den ich die ganze Zeit denken musste, weil ich mit dem ja im Kino den Film gesehen hatte - natürlich nicht ohne zu heulen wie ein Schlosshund... Sehr glcklich

Hab mir gestern in nem Postershop das Plakat zum Musical bestellt, das wird dann künftig im Wohnzimmer hängen...

Und den obligatorischen Ohrwurm, bzw. die Ohrwürmer hab ich seit letzten Sonntag natürlich auch: da erklingt abwechselnd "Do you hear people sing* und *Master of the house*... Winken


Habt ihrs inzwischen gesehen @Matz0018, wenn nicht, wann werdet ihrs denn sehen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zitieren
Danke von:
#32
Hallo Gazza,

toller Bericht, der die Vorfreude steigen lässt....Winken

Wir gucken das Musical am 23.05.... und ich freue mich schon sehr darauf!!!
Welchen Film hast du denn gesehen? Diesen mit Hugh Jackman? Den will ich mir auch noch angucken, gibt es bei Instant Video für lau...Cool

Gruß

Mathias
[Bild: event.png]
Zitieren
Danke von:
#33
@ Matze0018:

Ja, den mit Hugh Jackman. Da war ich sogar 2x hintereinander im Kino, obwohl ich sonst kein Kiniogänger bzw. Filmgucker bin; 1x allein und 1x eben mit Cheffe, der das Musical auch so toll findet (er ohne zu heulen Winken ).

Außerdem hab ich u.a. den als DVD. Als ich letztes Jahr umgezogen bin, hab ich am letzten Abend, als außerm leeren WZ-Schrank, dem TV+DVD-Player, sowie nem alten großen Couchkissen nix mehr in der Wohnung stand, auf dem Kissen gesessen und den Film wieder geguckt - natürlich nicht ohne mitzuheulen... LachenCool

Ich hab noch ne andere Fassung Les Miserables - Legion der Verdammten, der lag seit Monaten bei mir im Schrank, ich konnte mich i-wie nie überwinden. Das hab ich dann am WE mal geschafft. Wenn man andere Versionen oder die Musicals dazu kennt, wars doch bissel arg gewöhnungsbedürftig, so ohne Musik und mit anderen Personen/Szenen. Geschockt
Zitieren
Danke von:
#34
Na dann wird der natürlich bei Instant Video geguckt...Winken

Gazza kennst du diese Version schon??

httpwww.amazon.de/Miserables-Blu-ray-Anne-Hathaway/dp/B00QGI52DA/ref=sr_1_11?s=dvd&ie=UTF8&qid=1418327933&sr=1-11&keywords=les+miserablesamazon.
[Bild: event.png]
Zitieren
Danke von:
#35
Nein, die Version kenne ich (noch) nicht.

Frag mich aber grad, wo der Unterschied zur "normalen" nicht Blu-ray Version ist: httpwww.amazon.de/Mis%C3%A9rables-Hug...Miserablesamazon.

Oder gibts keinen und die Blu-Ray Variante hat nur ein anderes Cover?

Hab mir die Woche noch die konzertante Fassung gekauft, die ich bisher aber nur durchgezappt habe:
httpwww.amazon.de/Mis%C3%A9rables-Ann...lbert+hallamazon.
Zitieren
Danke von:
#36
weiss jemand ob etwas dagegen spricht mit einem Kind in einer Abendsvorstellung zu gehen? Ich hatte mir Mamma Mia ausgesucht als Musical, was auch ab 5 Jahre freigegeben ist. Sie ist ja schon im 6. Schuljahr also dürfte es mit dem Alter keine Probleme geben. Leider gibt es für uns nur eine Möglichkeit eine Nachmittagvorstellung zu besuchen aber leider an einem Tag wo wir schon andere Pläne hatten.Traurig
Viele Grüße,
Brigitte
Zitieren
Danke von:
#37
Ich hab es jetzt endlich am Wochenende geschafft, Les Miserables zu gucken und was soll ich sagen...??
Es war einfach super... Ich hätte nie geglaubt das Hugh Jackman und die anderen wirklich live singen... Musste meine Frau dann googlen...CoolGeschockt
Wirklich toll und jetzt musste ich mir die BluRay natürlich gleich bestellen. Wird dann im Mai auf jeden fall vor Abflug nochmal geguckt...Winken
[Bild: event.png]
Zitieren
Danke von:
#38
Super @ matze! Smilie
Ich habs beim ersten mal auch nicht geglaubt, dass Hugh Jackman (insbesondere bei ihm) da wirklich selbst singt. (Nein, ich will auch nicht wissen, ob da anschließend technisch nachgeholfen wurde. Winken )
Zitieren
Danke von:
#39
Hallo ihr Musical-Fans,

ich suche eine Seite, wie diese hier, auf der ich sehe, welche Musicals in London laufen und wo ich im Idealfall auch gleich ein Ticket bestellen kann. Oder könnte man die Tickets auch direkt vor Ort kaufen?
Zitieren
Danke von:
#40
Ne Übersichtseite wäre mal diese:
httpwww.londontheatre.co.uk/londonthe...sicals.htmco. oder auch die httpwww.visitlondon.com/de/sehen-und-...er/musicalvisitlondon.

Ich buche sowas eigentlich immer über die Theaterseite direkt, ggfs wird man von dort dann auf ne externe Ticketseite (Ticketmaster, o.ä.) weitergelietet. Vor Ort geht auch, am Leicester Sq ist ja das berühmte Tickethäuschen, wo man u.U. auch günstige (Rest-)Karten für ne Vorstellung am gleichen Tag kiegt.

Meine Karte fürs Phantom und Les M. in London hatte ich damals auch erst in der Stadt gekauft, ich glaub in dem Ticketshop neben dem Ausgang der Station Leicester Sq (Ecke Cranbourn St). Würde ich heute aber nicht mehr machen, hab das inzw. gerne vorher geklärt. Winken
Zitieren
Danke von:
#41
Tja....was soll ich denn nun schreiben?? Eigentlich fällt mir zu "Les Miserables" nicht viel ein ausser...

Einfach Wunderschön Cool berrascht !!!!!!!!!!!
Es hat nun "Das Phantom der Oper" von meinem persönlichen Platz eins verdrängt. Auch bei meiner Frau, die ein total "Phantom der Oper" Fan ist...
Es haben viele geweint und mir ist auch ein kleines Tränchen über die Wange gelaufen.. Cool
[Bild: event.png]
Zitieren
Danke von:
#42
Das freut mich zu hören/lesen! [emoji106]
Zitieren
Danke von:
#43
Toll, das hört sich gut an! Werde ich auch mal versuchen in meinen nächsten Londonbesuch mit einzuplanen. War nämlich leider dort noch nie im Musical Traurig
Zitieren
Danke von:
#44
Ich war heute Abend im "Phantom der Oper" in O'hausen und musste feststellen, dass ich überhaupt keine Erinnerung mehr an den Besuch in London habe. :-/ Ist zwar schon gut 10 Jahre her (mind.) und das einzige woran ich mich noch erinnern kann ist, dass ich in einem Theater (ich hab on der Woche auch Les Mis. in London gesehen) hinten unterm Balkon saß und der so weit runter ging, dass ich mich die ganze Zeit nach vorne beugen musste, um was zu sehen. Und daran, dass ich so erstaunt war, weil die Leute ihre Einkaufstaschen mitschleppten. Aber von den Musicals selbst, also Theaterinneres, Bühnenbild etc. ist nix mehr präsent.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
Zitieren
Danke von:
#45
Na und wie fandest du du es in Oberhausen??

Wir sind im April in Hamburg und gucken uns "Liebe stirbt nie"... also den zweiten Teil an. Sitzen schn in der ersten Reihe... Winken
[Bild: event.png]
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste