Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schon wieder- Travel Card oder Oyster, aber diesmal spezieller ;)
#1
Rolleyes 
Hallo liebes Forum,

seit nun knapp zwei Wochen recherchiere ich im Internet, habe inzwischen Hotel und Flug gebucht und die Attraktionen stehen schon fest.

Wir wohnen sehr zentral in der Nähe von Covent Garden. 5 Minuten entfernt. Bisher war ich der festen Überzeugung, dass die Oyster-Card für uns die beste Option wäre. Ich fahre zu zweit mit meiner Mutter. Wir landen am Heathrow Flughafen und bleiben für 6 Tage.
Ich wollte dort die Oyster-Card kaufen (nicht die für Besucher) und dann mit der Tube ca. 50-60 Minuten zur Haltestelle am Covent Garden. Das wären pro Person 3 Pfund. An diesem Tag kommen wir um 12 Uhr an und werden dann voraussichtlich keine Sehenswürdigkeiten anschauen, sondern shoppen. Wir würden dann höchstens noch öffentliche Verkehrsmittel nutzen, wenn wir an die Oxford Street zum Primark kommen wollen. Allerdings ist das so 40 Minuten vom Hotel entfernt und wenn wir sowieso shoppen gehen wollen, können wir auch die Straße entlang laufen (denke ich).
Am 16.07 gehts dann um 16Uhr zurück, wo wir ebenfalls mit der Oystercard pro Person 3 Pfund zahlen würden. Am Tag des Abflugs sind auch keine Sehenswürdigkeiten geplant, weshalb wir an diesen Tagen wohl schon weitere Fahrten ausschließen könnten, also auch nur 3 Pfund.
Außerdem besuchen wir an einem Tag die Harry Potter Tour in den Warner Bros Studios. Hier fahren wir wieder zu Off-Peak-Zeiten, 2 Mal in Zone 1/2 und würden pro Person für Hin- und Rückfahrt zum "Abholort" 4,20 Pfund zahlen. Da wir früh losfahren und spät ankommen, werden wir auch an diesem Tag wohl kaum sonst noch öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Das heißt, dass 3 Tage schon mal komplett für 10,20 Pfund pro Person zu haben wären.
An den restlichen Tagen wollen wir ins Science Museum, ins Victoria&Albert Museum (liegen ja nah beieinander), zum Sherlock Holmes Museum, zum Tower of London und zur St Pauls Cathedral (welche ja wieder beieinander liegen..die beiden letzteren). In Erwägung ziehen wir noch den Camden Market und den Portobello Market, wobei wir uns eventuell einen aussuchen. Madame Tussauds bleibt wohl eher aufgrund der hohen Kosten für Harry Potter aus.

Nun habe ich von den 2for1-Angeboten gehört. Interessant wäre für uns also St Pauls Cathedral und der Tower. Eventuell noch Madame Tussauds, muss aber nicht sein.
Für den Tower mit 21,45 und St Pauls mit 16 Pfund wären wir also zusammen mit den Fahrten bei bei ca. 95 Pfund für beide (21,45*2+16*2+10,20*2).

Für die Travel-Card in Zone 1-2 zahlen wir 30,40 Pfund pro Person, für die Hin- und Rückfahrt zu Flughafen 11 Pfund und somit 41,40 pro Person. Insgesamt, mit den Sehenswürdigkeiten 2for1 ca. 120Pfund für beide.

Das wären also 120Pfund gegen 95 Pfund. Das heißt, dass wir noch zusammen für 25 Pfund hätten, um nach Lust und Laune durch die Gegend zu fahren und nicht mehr zu zahlen. Die Frage ist nun, ob 25 Pfund reichen, ob wir darunter bleiben, oder ob wir doch lieber die Travel Card nutzen wollen. Mit der Tube wären neben den bereits genannten Fahrten dann eben pro Person noch 5-6 Fahrten drin, bis die Travel Card sich rentiert. Die hätten wir allerdings schon drin, wenn wir zum einen in Richtung Science Museum fahren (hin und zurück) und zum anderen in Richtung Tower (hin und zurück).

Wenn das jetzt jemand gelesen hat und nachvollziehen konnte, heißt das.. wenn ich mich nicht ganz verrechne und vertue, dass die Travel-Card sich wohl eher lohnen würde, oder?

Dann könnte man sich das mit Madame Tussauds auch noch mal überlegen, denn dann würde es sich eh lohnen. :mrgreen:

Naja, mit schwirrt ganz der Kopf und ich bräuchte wohl einfach mal eine Zustimmung, bzw. eventuell noch Infos, falls ich etwas vergessen habe.

Abgesehen davon habe ich mich mit der Travel Card noch nicht sooo viel auseinandergesetzt. Ich bin auf der Internetseite für die 2for1-Angebote unterwegs und habe mir nun auch schon die Voucher gespeichert. Soweit ich sehe, gelten die Angebote auch dann, wenn wir dort sind. Kann da denn nichts mehr dazwischen kommen? Ich würde nämlich ungerne die Travel-Card bezahlen und im Nachhinein feststellen, dass irgendetwas nicht funktioniert.
Außerdem konnte ich bei der Registrierung auch Deutschland als Wohnort angeben. Ich schließe daraus, dass ich nicht mein Hotel angeben muss. Der Ort steht auch auf dem Gutschein.

Außerdem frage ich mich dann, wo ich die Travel Card am besten kaufe. Übers Internet haben wir schon die Harry Potter-Tickets bestellt und ehrlich gesagt wäre es mir lieber, wenn ich die Karten wenigstens vor Ort kaufen könnte. Habe nämlich keine Kreditkarte. Winken

Und wenn ich so zentral wohne, wo könnte ich die Travel Card denn kaufen? am Covent Garden ja wohl nicht, weil das eine U-Bahn-Station ist, oder? Muss ich da bei der Station auf diese Pfeile achten? berraschtops:
Charing Cross wäre da mMn näher als die Victoria Station.. geht beides?

Abgesehen davon, dass ich Passfotos mitbringen muss, sonst noch was?

edit: Achja.. würde ich die Travel Card über meinen Reiseanbieter bestellen, würde sie 44€ kosten, also um die 37 Pfund. Da sähe das Ganze dann wieder ein wenig anders aus, aber dennoch lohnt sich wohl die Travel Card mehr..
Danke schon mal
Zitieren
Danke von:
#2
Du brauchst beides. Eine Oystercard und eine Travelcard. Die 7-day-travel-card für die 2for1-Angebote und die Oystercard, für Fahrten über die Zone 2 hinaus. Die 5 Fahrten die "übrig bleiben" die nutzt ihr sicherlich noch, denn ich kann mir kaum vorstellen, dass ihr nicht nochmal spontan irgendwas machen wollt oder so.

Kaufen wirst du dir die 7-day-travelcard am besten in Charing Cross, was von Covent Garden in fünf Minuten zu erreichen ist. Mittlerweile braucht man für die 7-day-travelcard in Papierform meines Wissens ein Passfoto. Also bitte eines mitnehmen!.

Zur WB-Harry Potter-Tour hätte ich noch eine Frage, wo werdet ihr den abgeholt? Normalerweise muss man mit der Overground bis nach Watford Junction fahren und das liegt in Zone 9.
Zitieren
Danke von:
#3
Danke fürs Durchlesen Smilie

Wieso meinst du, brauchen wir beide? Natürlich wären die Oyster-Tickets schon mal billiger, um in die Stadt zu kommen, als ein Einzelticket (also 3 Pfund statt 5,50Pfund). Meinst du deshalb? Ansonsten könnten wir ja in Zone 1 und 2 mit der Travelcard umsonst fahren.
Und ist ja super, wenns die am Charing Cross auch gibt. Ansonsten Victoria Station oder Blackfriars?
Ja, das mit dem Passfoto habe ich auch gelesen, werden wir mitnehmen.
Zu dem Harry Potter: Golden Tours fährt ab Victoria Station.
Zitieren
Danke von:
#4
Gern geschehen. Winken Ja genau deshalb, die Oystercard macht die Fahrt zum/vom Flughafen deutlich günstiger. In Charing Cross gibts die 7-day-travelcard auf jeden Fall.

Ach ihr fahrt mit Golden Tours... Dann sieht es wieder anders aus. Winken
Zitieren
Danke von:
#5
Okay, dann werden wir ja keine Probleme haben. Smilie

Mit Golden Tours war es irgendwie am einfachsten und das haben wir dann gebucht, um auf der sicheren Seite zu sein. Macht man ja auch nicht alle Tage. Winken
Zitieren
Danke von:
#6
Jetzt habe ich nochmal eine Frage und die ist vllt. wirklich blöd. Aber für den Hinflug brauchen wir laut unserem Zettel mit Abflugs- und Ankunftszeit 45min. Für den Rückflug 1:45. Irgendwie finde ich das verwirrend. Im Internet heißt es auch überall, dass man so ca. 2 Stunden unterwegs ist.

Was verstehe ich hier nicht?
Zitieren
Danke von:
#7
Wenn du nach London fliegst brauchst du ungefähr 1,5-2h Nettoflugzeit.
Das heißt, wen du z.B. früh 9 Uhr abfliegst bist du ca. 9:30 bis 10 Uhr in London ( 2H Flug - 1H Zeitverschiebung).
Rück zu das gleiche Spiel: Abflug um 9, Ankunft ca. 11:30 bis 12 Uhr ( 2H Flug + 1H Zeitverschiebung).
Zitieren
Danke von:
#8
Lachen Zeitverschiebung!!

Also manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Danke.. Lachen
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste